Kategorie: Berichte

In dieser Kategorie sind unsere Berichte zu finden.

KOKAS Jahresbericht 2018

Das Jahr 2018 war von zwei gegenläufigen Trends geprägt: In dem Maße, in dem die Zahl der nach Deutschland kommenden Schutzsuchenden abnahm, nahm ihre Ablehnung und Befeindung zu. Ebenfalls nahm auch die Zahl der aktiven Kümmer😊innen ab, bei gleichzeitiger Verdichtung…

Bericht von den Mahnwachen im September und Oktober 2018

Mahnwache am 15.10.2018 Nach dem Zwischenhoch der Mahnwache/Kundgebung im September zu unserem 2. Jahrestag mit ca. 40-50 Personen sind wir jetzt wieder bei der normalen Wetterlage von 3 Personen angekommen. Ja, hätten wir die aufrechten Kranichsteiner nicht… Auf Grund „menschlichen…

Brecht-Schule ohne Abschiebung

Gemeinsam mit KOKAS veranstaltete die Schülerschaft der Berthold-Brecht-Schule in Darmstadt am Mittwoch, den 7.1.2018, ein „Fest der Vielfalt“ mit dem Ziel, Lehrer und Schüler für die Idee zu gewinnen, eine „Schule ohne Abschiebung“ zu werden. Im Rahmen der Veranstaltung wurde…

Bericht aus der Praxis der „Menschen unterwegs“

nacherzählt von Johannes Borgetto „Ich war im „Offenen Haus“ in der Rheinstr. 31 und habe dort die Flüchtlingsfiguren im Kirchenladen gesehen. Auf die Frage, ob ich eine Figur mitnehmen könne, wurde dies nach einiger Überlegung bejaht und darauf hingewiesen, daß…

Flucht bewegt Kunst

Unter diesem Titel fanden sich vom 19. bis 20. Oktober 2018 in der Kunsthalle Darmstadt die beiden sozial-künstlerischen Projekte Partnerschaft im Sand und Moving People zu einem gemeinsamen Prozess aus Sand und Straße zusammen. Das Projekt Moving People der holländischen Künstlergruppe PowerOfArtHouse…

Bericht von den Mahnwachen im Juli und August 2018

Mahnwache am 20.08.2018. Ich eile heute, um pünktlich zu sein, habe ich doch sämtliches Material, Banner, Handzettel, Plakate, Kerzen… Gerhard und Hubert warten bereits auf dem Platz. Nach kurzer Zeit stößt auch noch Jörg dazu. Die Mahnwache ist heute fest…

Kein Abschiebegefängnis: nirgendwo

Seit März 2018 befindet sich in Darmstadt-Eberstadt in der Justizvollzugsanstalt Darmstadt ein Abschiebegefängnis. Es ist das erste Abschiebegefängnis für Hessen. Es wird dort Platz geschaffen um 50 Menschen in Abschiebehaft unterzubringen. Abschiebehaft bedeutet, die Betroffenen haben keine Straftat begangen, dennoch…

Startaktion Projekt „Moving People-Menschen unterwegs“ am 01.10.2018

„Flüchtlingsgeschichten ein Gesicht geben“ ist das Ziel des Projektes „Moving People-Menschen unterwegs“, Flüchtlingsgeschichten an Menschen herantragen, die eher nicht über übliche Massenmedien erreichbar sind. Deshalb wählen wir einen spielerischen Zugang, über Figuren im öffentlichen Raum. Vorbild ist dabei das gleichnamige…

Bericht von der Mahnwache am 21.05.2018

Pfingstmontag. Mahnwache für eine humane Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa, die 23.  „Wissen sie was“, sagt ein Passant, „Sie Kommen mir vor wie der Rufer in der Wüste“ „Gut getroffen“, gebe ich zurück, „mein Namenspatron ist Johannes der Täufer“. Wir…

Koordinationskreis Asyl Darmstadt und Umgebung: Wo wir herkommen

Der „Koordinationskreis Asyl Darmstadt und Umgebung“ ist zur Zeit der Wende 1989 und dem damit verbundenen Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland entstanden. 1986 hatte sich gerade „Pro Asyl“ gegründet, als Menschenrechtsorganisationen für den Schutz und die Rechte von asylsuchenden Menschen…