Gegen Abschiebung

Arbeitsgruppe „Abschiebung gegen Afghanistan“

Die Arbeitsgruppe „Abschiebung Afghanistan“ wurde vom Koordinationskreis Asyl eingerichtet, weil sich in mehreren Asylkreisen auf Grund der verschärften Abschiebungen nach Afghanistan Unruhe breit machte und nach Möglichkeiten gesucht wurde, an der öffentlichen Diskussion teilzunehmen. Gleichwohl ist die Arbeitsgruppe offen für alle, die sich kritisch mit der bundesdeutschen Abschiebepraxis auseinandersetzen wollen, unabhängig von einem konkreten Land.

Eine ausführliche Schilderung die bisherigen Arbeit findet sich im einschlägigen KOKAS-Bericht.

Kontakt: info@asylkreis-darmstadt.de

Nächstes Treffen:

  • Zeit: 10.8.2017 um 18:00 Uhr
  • Ort: Wohnsinn/Kranichstein, Elisabeth-Selbert-Str. 6, klingeln bei „Gemeinschaftsraum“ 1. Stock.

Die Mahnwache, die jeden dritten Montag im Monat am Luisenplatz stattfindet, wendet sich ebenfalls gegen Abschiebungen.